Suche
Google

Fotogalerie

Willkommen in der virtuellen Fotogalerie auf puszta.com!

In unserer Fotogalerie haben wir Ihnen wunderschöne Fotos rund um die Puszta zusammengestellt. Malerische Landschaften, einzigartige Naturschätze, kulturelle Werte, Tiere, Pflanzen und Menschen – tauchen Sie ein in eine faszinierende Welt!

28. Dezember. Tag der unschuldigen Heiligen

Dieser Feiertag gedenkt den in Jerusalem ermordeten Kindern.


Ungarische Fruchtbarkeit bringendes Ritual, 28 december, Rutenbündel

Der Tag der unschuldigen Kinder wird im ungarischen Brauchtum vor allem mit der Geißelung begangen. Das Schlagen mit Knospen treibenden Ruten oder aus mehreren Zweigen geflochtenen Bündeln ist ein Fruchtbarkeit bringendes Ritual, welches in den meisten Gebieten Europas Brauch war.

Hirten und junge Burschen zogen durch die Dörfer und trugen Rutenbündel aus Weiden,- Birken- oder Senfzweigen. Die Hausherren oder Hausfrauen mussten aus diesen Bündeln eine Rute herausziehen. Damit trieb man im Frühjahr das Vieh auf die Weide.

Die Rutenbündel wurden auch zum Schlagen auf junge Mädchen benutzt. Dieses närrische Spiel ist eine offene Anspielung auf die Fruchtbarkeit.